Home

Jahresprogramm

Faustball

Turnen

Reisen

Verein

Geschichte

Bilder

Links

ETF Aarau 2019


Chlaushock

Weihnachtsferien

 


Männerriege

Turnfeste

2019 ETF Aarau

2019 Büsingen

2017 Glarus

2016 Thun

2016 Rüdlingen

2014 Saison

2013 ETF Biel



 

Das grosse ETF in Aarau – Gelungene Teamleistungen

Seit Wochen haben sich dreizehn Männerturner auf das grosse ETF in Aarau vorbereitet. Begonnen hat alles mit der Anmeldung Ende 2018 mit den diversen Wettkampfangeboten. Für uns war klar, dass wir, wie in den letzten Jahren, mit dem Fit & Fun und dem Fachtest Allround am ETF teilnehmen werden. Sehr engagiert und diszipliniert nahmen alle an den Trainings teil.

Unser Wettkampftag war der Samstag, 22. Juni. Mit dem Zug reisten wir nach Aarau und tauchten sofort in die imposanten Feststimmung eines ETF ein. Bei der Meldestelle meldeten wir uns zum Wettkampf bereit und die ganze Gruppe suchte den Wettkampfplatz in Rohr auf. Nach einer kurzen Verpflegung (mit langem Anstehen in der Festwirtschaft) galt es, sich für die erste Aufgabe FF bereit zu machen. Fuss-Ball-Korb und Ball-Kreuz haben wir x-Mal geübt und die Wettkampfnote mit 9.33 war erfreulich! Im weiteren Wettkampfteil mit dem Unihockey im Team/8-er Ball erreichten wir die Note 9.1. Zweimal berührten sich die kreuzenden Bälle unglücklich, sodass wertvolle Sekunden verloren gingen. Im dritten FF Teil mit Moosgummiring/Intercross wurden 9.08 geschrieben. Als Gesamtnote erreichten wir so 27.59 Punkte in der 4. Stärkeklasse und den 51. Rang. Im einteiligen Wettkampf dem Fachtest Allround war die Tageszeit schon recht angerückt. Erst nach 19 Uhr konnten wir nach einem Wechsel der Anlagen und einiger Wartezeiten zum Schluss-Spurt ansetzen. Mit zwei guten Läufen erreichten wir 8.73 Punkte und sicherten uns den 12. Platz von über 30 Vereinen F/M.

Schon relativ spät konnten wir uns in der Festarena verpflegen und auf unsere guten Teamleistungen anstossen. Unser Nachtquartier auf dem sooo weit entfernten Campingplatz wurde aktiviert und nach einer erfrischenden Dusche konnten wir uns im grossen ETF -Festplatz gemütlich und fröhlich dem ausgedehnten kameradschaftlichen Turnerleben widmen. Wir haben sehr viele und tolle Eindrücke von diesem friedlichen Grossanlass gewonnen. Dabei sein ist Ehrensache!

Mit dem Besuch der sonntäglichen Schlussveranstaltung im Brügglifeld ging das imposante Eidg. Turnfest in Aarau zu Ende. Wir danken unseren Leitern Michi Ryser und Timo Locherer für die administrativen Vorbereitungen und das Leiten der Trainings; Hugo Rechsteiner für seinen Einsatz als Kampfrichter und Speaker sowie allen Männerturnern für die guten Leistungen und die tolle Kameradschaft.

Dem Turnverein Thayngen gratulieren wir herzlich für die Super Einzel- und Vereinsleistungen sowie der Frauengym für die erreichte bessere Platzierung!

Der grosse Empfang mit Musikverein, Fahnen- und Vereinsdelegationen, Behörden, Kameraden und Fans am Bahnhof Thayngen hat uns sehr berührt. Herzlichen Dank. Das war spitze!

Ernst Hübscher

Bildegende:
Die gut gelaunten Männerriegler.

Bildegende:
Zeltlager

Impressum / Disclaimer


07/2019 Männerriege Thayngen