Home

Jahresprogramm

Faustball

Turnen

Reisen

Verein

Geschichte

Bilder

Links

Corona Virus


 

Corona Virus




 

Corona Virus


Liebe Männerriegler

Wir hoffen, dass ihr alle gesund und wohlauf seid. Wir denken, es ist an der Zeit, dass wir euch einige wichtige Informationen zukommen lassen, welche natürlich mit dem Corona Virus und den empfohlenen Schutz-Massnahmen dazu einhergehen.

Turnstunden
Da unsere Turnhalle bis mindestens Ende Mai durch das Militär belegt ist, fallen die Turnstunden aus, bis mindesten 4. Juni. Wir, euer Vorstand, wird die Lage Ende Mai nochmals beurteilen und euch mitteilen, ob im Juni bis zu den Sommerferien Turnstunden angeboten werden können.

Faustball
Dazu erarbeiten wir, basierend auf dem Schutzkonzept Breitensport, ein benötigtes vereinseigenes Schutzkonzept, in der Hoffnung, dass wir auf der Stockwiese am Dienstagabend trainieren können, solange die Reckenwiese vom Militär belegt ist.

Riegenhock
Geplant für den 27. Juni. Da nicht zu erwarten ist, dass in Bälde z.B. die 2 Meter Regelung etc., aufgehoben wird, haben wir uns entschlossen, den Riegenhock auf den Samstag 26. September 2020 zu verschieben. Details werden wir euch zeitgerecht bekanntgeben.

Ferienprogramm
Dieses wird wie üblich erstellt und kommuniziert. Ihr seid alle herzlich aufgefordert daran teilzunehmen.

Turnfahrt
Diese findet in diesem Jahr nicht statt und wir versuchen die identische Turnfahrt im kommenden Jahr, am 28./29. August 2021 anzubieten.
Warum nicht? Wir schätzen es als zu problematisch ein, Carfahrt, Massenlager und Essen, solange die 2-Meter Regelung etc. bestehen, da wir diese schlicht und einfach nicht einhalten können. Ihr müsst auch bedenken, dass viele von uns eher etwas älter sind und dass der Respekt vor einer Ansteckung unterschiedlich ist.

Damit wir uns jedoch trotzdem wieder einmal treffen können und etwas den Plausch haben können, organisieren wir am Samstag den 5. September 2020 eine Wanderung rund um Thayngen. Der Plan ist folgender: Treffpunkt Zentral in Thayngen um die Mittagszeit. Gruppeneinteilung à 5 oder je nachdem. Abgabe Aufgaben für 5 Poste Posten sollten von jeweils 2 Mann betreut werden (Personen, die nicht laufen möchten/wollen/können). Sie sollen die Aufgaben als Postenchefs, überwachen, bewerten, etc.

Postenaufgaben (Beispiele)
- A1: Luftgewehr
- A2: Teebeutel-Weitwurf
- A3: Unihockey Slalom
- A4: Hufeisenwurf
- A5: Quiz
Wandern ca. 2,5 Stunden von Posten zu Posten
- A1: Kurzloch
- A2: Wippel via Langloch
- A3: Alter Weiter oder Schiesstand
- A4: Chapf oder Buechberghüsli
- A5: Bruedersee oder im Wald daneben

Zum Abschluss ca. 18.00 Uhr zusammen grillieren oder was auch immer und Siegerehrung.
Dies ist mal der Plan, der natürlich noch detailliert ausgearbeitet und geändert werden kann. Wer dabei mithelfen möchte, meldet sich bei mir. Damit diese Thaynger Wanderung aber funktioniert, sind wir auf eure Teilnahme angewiesen. Wir werden im Juni das detaillierte Programm versenden und ihr könnt euch dann anmelden, als Postenbetreuer oder als Wanderer.

Soweit so gut. Sollte jemand von euch Fragen zu diesem Schreiben oder zur Männerriege allgemein haben oder uns ein Feedback geben, kontaktiert uns.

Mit den besten Wünschen für eure Gesundheit und die eurer Angehörigen und auf ein baldiges Wiedersehen oder etwas abgeändert ein weiser Ausspruch einer bekannten Schweizer Sportlerin «Gring ache u duuuure!»

Im Namen des Vorstand der Männerriege Thayngen

Remo


Zusätzliche Informationen für Intressierte
- BAG Plakat A3
- Schutzkonzept Faustball Männerriege Thayngen
- Konzept Sportanlagen
- BAG Lockerungen 2. Etappe
- Übersicht der Massnahmen

Impressum / Disclaimer


5/2020 Männerriege Thayngen